Games.ch

Rainbow Six Siege beliebter als jemals zuvor

DLCs helfen dabei

News Michael Sosinka

"Rainbow Six Siege" ist neun Monate nach dem Release beliebter als zum Start. Die Zahl der täglichen Spieler hat einen neuen Höchstwert erreicht.

Screenshot

Der Taktik-Shooter "Rainbow Six Siege" kann seine User-Basis immer weiter ausbauen. Wie Ubisoft bekannt gegeben hat, ist die Zahl täglich aktiver User höher als noch zum Launch des Spiels vor zirka neun Monaten (+40 Prozent). Mit der Veröffentlichung von "Skull Island" wurde ein neuer Bestwert erreicht.

Jedes Mal wenn neue Updates bzw. DLCs erschienen sind ("Black Ice", "Dust Line" und "Skull Island"), gab es einen deutlichen Aufschwung zu vermelden. Um "Rainbow Six Siege" sauber zu halten, wurden zuletzt tausende von Spielern gesperrt. Dafür sorgt "Battle-Eye", ein Client-basiertes Anti-Cheat-System.

Quelle: au.ign.com

Kommentare