Games.ch

Samurai Warriors 4 Empires erscheint in Europa

Im März 2016

News Release-Termin Michael Sosinka

"Samurai Warriors 4: Empires" wird im nächsten Jahr für die PlayStation 4, die PlayStation 3 und die PS Vita auf den Markt kommen.

Koei Tecmo kündigte heute an, dass das taktische Actionspiel "Samurai Warriors 4: Empires" ab dem 11. März 2016 auch in Europa als Box für die PlayStation 4 im Einzelhandel verfügbar sein wird. Für die PlayStation 3 und die PS Vita wird es nur einen Download geben.

"Empires" bietet eine alternative Sicht auf die Ereignisse in "Samurai Warriors 4". Als Grundlage für das Action-Strategiespiel dient ein historisches Setting. Man hat die Gelegenheit, einen eigenen Charakter zu erstellen, mit dem man in den niederen Rängen der Armee anfangen muss, um Stück für Stück aufzusteigen und schliesslich durch Eroberungen zum Herrscher des ganzen Landes zu werden. Zwischen den Schlachten trifft man im Schloss strategische Entscheidungen, besetzt Ämter und plant den nächsten Angriff.

"Samurai Warriors 4 Empires stellt die Rückkehr der Empires-Serie in das Samurai Warriors-Universum dar. Die Fortsetzung des Fan-Lieblings Samurai Warriors 2 Empires enthält neben dem stark verbesserten Schlachten-Gameplay ein erweitertes Regierungssystem, das die Effekte von tiefen Verbindungen und Allianzen herausstellt," heisst es. Ein neuer Trailer wurde ebenfalls veröffentlicht.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare