Games.ch

Skyrim Special Edition erreicht Gold-Status

Systemanforderungen enthüllt [Update: Konsolen-Mod-Grösse]

News Video Michael Sosinka

Die "Skyrim Special Edition" hat den Gold-Status erreicht und ist damit fertiggestellt. Ausserdem wurden die technischen Daten bekannt gegeben.

"The Elder Scrolls 5: Skyrim" wird neu aufgelegt. Dabei handelt es sich um die "Skyrim Special Edition", die am 28. Oktober 2016 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC erscheinen wird. Nun hat Bethesda den Gold-Status bestätigt. Damit ist das Remaster fertiggestellt. Ausserdem darf ein Live-Action-Trailer betrachtet werden. Mit der Neuveröffentlichung des Spiels wurden viele Aspekte überarbeitet und neu hinzugefügt, darunter:

  • Mod-Unterstützung auf Konsolen
  • Überarbeitete Grafik und Effekte
  • Volumetrische Beleuchtung (Strahlenbüschel)
  • Dynamische Tiefenschärfe
  • Screen Space Reflections
  • Neue Schnee- und Wasser-Shader

"Spieler können das Spiel auf Xbox One und PlayStation 4 erstmals mit Mods geniessen , inklusive 4K-Unterstützung auf der PlayStation 4 Pro . Aber am meisten freuen wir uns darüber, dass mit der Special Edition eine neue Generation von Spielern die Chance hat, sich eigene Skyrim-Erinnerungen zu schaffen und zum ersten Mal zu erleben, was es bedeutet, das Drachenblut zu sein," so der Publisher. Darüber hinaus wurden die technischen Daten enthüllt.

Systemanforderungen für PC

Minimal

  • Windows 7/8/10 (64-Bit-System erforderlich)
  • Intel i5-750/AMD Phenom II X4-945
  • 8 GB RAM
  • 12 GB freier Festplattenspeicher
  • NVIDIA GTX 470 mit 1 GB /AMD HD 7870 mit 2 GB

Empfohlen

  • Windows 7/8/10 (64-Bit-System erforderlich)
  • Intel i5-750/AMD Phenom II X4-945
  • 8 GB RAM
  • 12 GB freier Festplattenspeicher
  • NVIDIA GTX 780 mit 3 GB /AMD R9 290 mit 4 GB

Erforderlicher Speicherplatz auf Konsolen

PS4

  • 20 GB (Nordamerika)
  • 33 GB (Europa)

Xbox One

  • 17 GB (Nordamerika)
  • 25 GB (Europa)

Update: Bethesda hat noch Angaben zur maximalen Mod-Grösse auf den Konsolen gemacht: "Bei der Skyrim Special Edition sind 5 GB auf der Xbox One bzw. 1 GB auf der PlayStation 4 für Mods reserviert."

Quelle: bethesda.net

Kommentare