Games.ch

World of 1920+ angekündigt

Weltkriegs-Shooter in einem alternativen Szenario

News Michael Sosinka

"World of 1920+" ist ein neuer Shooter für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4, der in einem alternativen Europa stattfindet.

Screenshot

Mit "World of 1920+" wurde ein ziemlich interessanter Weltkriegs-Shooter angekündigt, der auf dem alternativen Universum von Jakub Różalski basiert. Die Handlung findet in einem anderen Europa statt. Es ist eine Zeit, in der Tradition mit der Moderne kollidiert und die Welt noch voller Rätsel sowie Geheimnisse steckt. Es ist die Zeit der industriellen Revolution, während die Menschen von Motoren, Eisen und Stahl fasziniert sind.

Es geht um eine alternative Sichtweise, aber trotz einiger fantastischer Elemente soll es keine Zauberei oder Magie geben, obwohl es Gerüchte gibt, dass die Tataren im Süden mit Tieren sprechen können und den Wind steuern. Der grösste Unterschied ist, dass die technische Entwicklung einen ganz anderen Weg eingeschlagen hat. Auf den Schlachtfeldern wird man mächtige laufende Maschinen zu sehen bekommen.

"World of 1920+" wird für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Einen Termin gibt es nicht, aber dafür dürft ihr euch zahlreiche Artworks anschauen.

Screenshot

Screenshot

Screenshot

Screenshot

Kommentare