Games.ch

Controller der Xbox One startet bald schneller

Dank Firmware-Update.

News Daniel

An dem Controller der Xbox One gibt es eigentlich wenig auszusetzen. Dennoch wird in Kürze ein Firmware-Update bereitstehen, welches auch eine Verbesserung für den Controller mit sich bringen wird.

Screenshot

Konkret geht es dabei um die Startzeit des Controllers bis dieser einsatzbereit ist. Aktiviert man den Controller, benötigt dieser circa fünf Sekunden um sich mit der Xbox One zu verbinden. Für ungeduldige Spieler sind aber fünf Sekunden eine kleine Ewigkeit. Auch Microsoft ist sich dessen bewusst und so wird das nächste Firmware-Update für die Xbox One, welches derzeit getestet wird, sich auch diesem Problem annehmen und soll der Controller dann wesentlich schneller einsatzbereit sein.

Das Firmware-Update steht derzeit Xbox Preview-Mitgliedern zur Verfügung und soll im nächsten Monat veröffentlicht werden. Ein genaues Datum liegt jedoch noch nicht vor.

Kommentare