Games.ch

ATI

Keine Karten mehr von ATI

News Björn

ATI wurde ja vor inzwischen vier Jahren von AMD aufgekauft. Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit bis der Name ATI von der Bildfläche verschwindet und diesen Schritt hat AMD nun angekündigt.

Der Name ATI wird in den nächsten Monaten immer weiter von der Bildfläche verschwinden. Die Grafiklösungen von AMD werden dementsprechend nun auch nur noch den Namen von AMD tragen und unter "Radeon Graphics AMD" verkauft und vermarktet werden.

Kommentare