Games.ch

Rise of the Tomb Raider ohne Multiplayer

Konzentration auf Singleplayer

News Michael Sosinka

Das kommende Action-Adventure Rise of the Tomb Raider" wird keinen Multiplayer-Modus bieten. Die Entwickler konzentrieren sich auf den Singleplayer.

Screenshot

Im Gegensatz zum letzten "Tomb Raider" wird "Rise of the Tomb Raider" ohne einen Multiplayer-Modus auskommen müssen. Das wird in der aktuelle Ausgabe des Official Xbox Magazine berichtet. Der Grund ist ganz einfach, denn die Entwickler bei Crystal Dynamics möchten sich darauf konzentrieren, die Singleplayer-Kampagne so gut wie möglich zu machen.

"Rise of the Tomb Raider" wird am 10. November 2015 für die Xbox 360 und die Xbox One erscheinen. Der PC folgt Anfang 2016. Besitzer mit einer PlayStation 4 müssen leider bis Ende 2016 warten.

Quelle: twitter.com

Kommentare