Games.ch

The Secret World

Huch ... ab sofort Free-to-Play

News Sharlet

Im Oktober sprach Funcom noch davon, dass das Online-Rollenspiel "The Secret World" in absehbarer Zeit nicht auf ein kostenloses Modell wechseln würde ... umso plötzlicher nun diese Entscheidung.

Screenshot"The Secret World" wechselt auf ein Free-to-Play-Modell. Ab sofort sind keine monatlichen Gebühren mehr fällig, jedoch werden die Erweiterungen des Online-Spiels nach wie vor Geld kosten. Auch das Hauptspiel selbst kostet euch um die 30 Euro (umgerechnet 36 Schweizer Franken).

Die erste kostenpflichtige Erweiterung soll es im Januar 2013 geben. Wer bis zum 31. Dezember einen Account für "The Secret World" anlegt, erhält diese erste Erweiterung noch kostenlos. Alle anderen müssen für das Paket fünf Euro bzw. sechs Schweizer Franken blechen.

Wer auch beim Free-to-Play-System von einigen Vorteilen profitieren möchte, der hat die Möglichkeit, eine Bezahl-Mitgliedschaft von 15 Euro (circa 18 Schweizer Franken) im Monat zu buchen. Dafür erhaltet ihr die folgenden Zusätze: 

  • Zeitbeschleuniger (klickbares Objekt, das eine Stunde lang den Erfahrungszuwachs durch das Besiegen von Monstern um 100 Prozent erhöht, mit 16 Stunden Abklingzeit – nur benutzbar von Mitgliedern und Grossmeistern)
  • Bonuspunkte im Wert von zehn Euro bzw. etwa zwölf Schweizer Franken (werden jeden Monat vergeben)
  • Objekt des Monats als Geschenk (wird jeden Monat vergeben)
  • zehn Prozent Preisnachlass auf alle Waren im Item-Shop

Mit dem Grossmeister-Pack erhaltet ihr die eben genannten Vorteile und zusätzlich weitere zehn Prozent Rabatt auf die Sachen im Item-Shop. Wie teuer dieses Paket ist, ist jedoch noch nicht bekannt.   Abgesehen von all diesen kostenpflichtigen Sachen, verspricht Funcom jedoch, dass natürlich auch zahlreiche Gratis-Inhalte in Form von Patches und Updates ins Spiel implementiert werden.

Kommentare