Games.ch

Tomb Raider - The Definitive Edition

Nächstes Abenteuer von Lara ähnlich Skyrim

News Sierra

Während die Tage die "Tomb Raider: Definitive Edition" erscheint arbeitet Crystal Dynamics längst am direkten Nachfolger des 2013 veröffentlichten Action-Adventures. Laut Executive Producer Scott Amos wird man dieses dann am ehesten mit Skyrim vergleichen können.

Keine Angst, damit bezieht er sich jedoch nicht auf Drachen, mittelalterliches Setting und Feuerbälle. 

Screenshot

Stattdessen zieht er den Vergleich zu Bethesdas Rollenspiel, weil es wohl das neue Synonym für "Open World" ist. So soll es in dem Nachfolger eine grosse offene Welt geben, in der ihr alles was ihr am Horizont erkennt auch erreichen könnt. 

"Ich bin der Meinung, dass Skyrim eine gute Analogie ist. Wenn du etwas siehst, kannst du auch dorthin gelangen. Jetzt, da wir gesehen haben, was wir mit der Definitive Edition alles erreichen können, wird uns klar, wie weit wir uns selbst nach vorne pushen können", so Amos im Wortlaut. Derzeit kreiert man viel grössere Umgebungen und sogar den einen oder anderen Berg wird man im Sequel besteigen dürfen. 

Wann Tomb Raider 2 oder wie es auch immer heissen mag, offiziell enthüllt wird, kann Amos noch nicht verraten. Möglicherweise wird der Titel auf der Videospielmesse E3 dieses Jahr zum ersten Mal gezeigt. 

Kommentare