Games.ch

Destiny-Hotfix veröffentlicht

Eisenbanner ist zurück

News Michael Sosinka

Bungie hat für "Destiny" einen wichtigen Hotfix auf die Version 2.2.0.3 veröffentlicht. Gleichzeitig wurde ein neues Eisenbanner-Event gestartet.

Screenshot

Bungie hat in diesen Stunden einen neuen Hotfix für "Destiny" veröffentlicht. Die Version 2.2.0.3 beseitigt den Munitions-Bug, der zuletzt den Start eines weiteren Eisenbanner-Events verhindert hat.

  • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler zusätzliche Schwere Munition bekommen konnten
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler über unbegrenzte Super-Fähigkeiten verfügen konnten

Deswegen ist ab sofort das neue Eisenbanner-Event in "Destiny" verfügbar. Das Spiel ist Kontrolle, wobei folgende Gegenstände verdient werden können:

  • Fusionsgewehre
  • Pistolen
  • Jäger-Rüstung
  • Titanen-Rüstung
  • Warlock-Rüstung
  • PlayStation-Exklusive Rüstung

Von Lord Saladin erhältlich:

  • Rang 3: Brustschutze, Panzerhandschuhe, PlayStation-Panzerhandschuhe
  • Rang 4: Fusionsgewehre
  • Rang 5: Pistolen

Die Prämien sind auch als Drops nach dem Spiel unabhängig vom Rang erhältlich.

Kommentare