Games.ch

Arctic Gaming Dawn und mYinsanity qualifizieren sich für LoL Swiss Nationals Final!

Vierter Qualifier mit wenig Überraschungen

News Redaktion Gamerbase

Screenshot In einem eher kleinen Qualifier (lediglich 13 Teams waren angemeldet) konnten sich Arctic Gaming Dawn und mYinsanity als zweites und drittes Team neben BEV Hypnos für das Finale an der Switzerlan in Bern qualifizieren. Gratulation an beide Teams für ihre gute Leistung!

Wenig überraschend holte sich BEV Hypnos erneut einen Sieg. In ihrer bisher besten Leistung holten sich die welschen E-Corp Platz 2. Die 25 zusätzlichen Punkte waren allerdings nicht genug um mYinsanity vom dritten Platz zu verdrängen. Zum Verhängnis wurden ihnen dabei auch dass sie am zweiten Qualifier nicht teilgenommen hatten.

Die vollständigen Brackets zu der Swiss Phase und den Playoffs findet ihr unter folgenden Links:

Swiss Phase (1) - http://challonge.com/snq4
Playoff Phase (2) - http://challonge.com/slnp4

Als wichtigster Champion im Meta zeigte sich Darius, der in 27 von 34 Spielen (79%) entweder gepickt oder gebannt war. Die vollständigen Pick & Ban Statistiken zum Qualifier findet ihr hier.

BEV Hydra glänzte durch Abwesenheit.

Die vollständige Rangliste:

Screenshot

Der Endstand nach 4 von 4 Qualifiern findet ihr hier.

An der ausverkauften Switzerlan kann sich noch ein viertes Team qualifizieren.

Kommentare