Games.ch

Gran Turismo Sport wird PlayStation VR unterstützen

Wahrscheinlich gleich zum Launch

News Michael Sosinka

"Gran Turismo Sport" wird PlayStation VR unterstützen. Laut dem Serienschöpfer Kazunori Yamauchi soll das zum Launch des Rennspiels der Fall sein.

Screenshot

"Gran Turismo Sport" könnte ein Vorzeigetitel und Zugpferd für PlayStation VR werden, denn wie der Serienschöpfer Kazunori Yamauchi verraten hat, wird das PS4-Rennspiel das kommende Virtual Reality-Headset unterstützen. Das soll gleich zum Release von "Gran Turismo Sport" ermöglicht werden.

"Wir versuchen PlayStation VR gleich zum Launch zu unterstützen. Das Timing dafür ist gut," so Kazunori Yamauchi. Sie "versuchen" es also, weswegen es durchaus denkbar ist, dass es noch zu einer Verschiebung kommt. Der Plan ist, dass alle Aspekte des Racers in VR erlebt werden können. "Gran Turismo Sport" wird am 16. November 2016 für die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare