Games.ch

Map von Mirror's Edge Catalyst wird riesig

Lädt zum Erforschen ein

News Michael Sosinka

Das offene Spielgebiet von "Mirror's Edge Catalyst" soll riesig ausfallen, wie DICE verspricht. Glass City ist als interaktive Karte verfügbar.

Screenshot

DICE hat auf der offiziellen Seite eine interaktive Karte zu "Mirror's Edge Catalyst" veröffentlicht. Schaut sie euch ruhig mal an, denn sie sieht ziemlich cool aus. Detailliert gezeigt wird dabei nur der Stadtteil "Anchor". Weitere Distrikte werden demnächst mit Informationen versehen.

DICE auf Twitter: "Die ganze Stadt wird erkundbar sein. Heute haben wir nur den Anchor-Stadtteil gezeigt, aber es folgt noch mehr. Sie [die Map] ist riesig und wir werden in den kommenden Wochen mehr zeigen. Aufgeregt?" "Mirror's Edge Catalyst" wird am 9. Juni 2016 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC erscheinen.

Kommentare