Games.ch

Xbox Live Marktplatz

Artikel

DeathSpank: Thongs of VirtueEin Tanga, sie zu knechten...

Test

Nur zwei Monate nach dem Release von „DeathSpank: Orphans of Justice“, erschien am 21. September bereits dessen Nachfolger. Das schrecklich komische Action-Rollenspiel hört auf den Beinamen „Thongs of Virtue“, was frei übersetzt soviel bedeutet wie „Tangas der Tugend“. Und einmal mehr erwarten...

Blade KittenHello, Kitty!

Test

Ein weiteres Jump'n'Slay à la "Rocket Knight" erreicht den Xbox-Live-Marktplatz (und das PlayStation Network). Solltet ihr für das Spiel schon mal eure Krallen wetzen oder würden Katzen eher Whiskas kaufen?

LimboUnd es ward Stille

Test

Alptraumhafte Schatten tanzen über den Boden. Das Knarren eines Seiles tönt. In der Ferne hört man das Hauchen von unheimlichen Gestalten. Die Schritte hallen auf dem Metall wider und durch die Nacht leuchten zwei glühende Augen. Das ist „Limbo“. Eines der innovativsten und besten Jump’n’Runs der...

Alan Wake: The SignalLohnt der Kauf der neuen Episode?

Test

Der spielbare Horror-Thriller "Alan Wake" bekommt mit "The Signal" sein erstes Add-on spendiert. Die neue Episode schliesst dabei nahtlos an den Schluss des Hauptspiels an, und erzählt wie Alan versucht aus seinem dunklen Gefängnis zu entkommen. Ob sich der Kauf des DLC lohnt, erfahrt ihr in...

Death SpankDas witzigste Spiel des Jahres

Erster Eindruck

Ron Gilbert, der Kopf hinter Kultspielen wie "Monkey Island", Maniac Mansion" oder Zack McKracken" liefert mit "Death Spank" seinen neusten Streich ab. Die Erwartungen an den Spieleguru sind entsprechend hoch. Doch kann er wirklich an alte Erfolge anknüpfen? Wir haben uns die Preview-Version...

Alien Breed Evolution: Episode 1"Dead Space" light

Test

Anfang der 90er hat "Alien Breed" bei mir auf dem Amiga 500 für wohligen Science-Fiction-Grusel gesorgt. Für damalige Verhältnisse sah der Titel sehr gut aus und die Atmosphäre war packend. Nun schickt das legendäre Team 17 einen generalüberholten Nachfolger ins Rennen.