Games.ch

Rage

EA verliert Rechte an Rage

News NULL

ZeniMax Media hat heute bekannt gegeben, dass sie die Publisher-Rechte von EA übernommen haben. Rage ist ein Product von id Software, welche dieses Jahr von ZeniMax Media gekauft wurden.

Details zum Deal wurden leider nicht veröffentlicht. Electronic Arts wird aber zukünftig nichts mehr mit dem Verkauf oder dem Marketing zu tun haben.

ZeniMaxs Publisher-Label Bethesda wird nun jegliche Kontrolle übernehmen.

Kommentare