Games.ch

Star Fox Zero

Forum

Allgemeine Diskussion

Siehst du, Miyamoto, genau DAS ist der Fehler. IHR bei Nintendo denkt, ein Kind ohne Hirn sollte Spass daran haben können, und das schon in der ersten Sekunde. Dass alle Welt das Bilderbuchfamilienleben führt und Eltern sowie Geschwister gemeinsam im Wohnzimmer vor der Couch sitzen und Spass haben. DAS – ist – U-to-pie! Ich habe weder Geschwister noch will ich Star Fox gemeinsam spielen. Der Markt ist überflutet von Multiplayerschrott, der sich nicht mehr gleichen könnte. Star Fox hat damals ausgezeichnet, dass man nicht eben mal so alles gleich verstehend hineingeworfen wurde. Lylat Wars war an manchen Stellen böse schwer für mich als Kind damals. Und ich habe es rauf und runter gespielt. Lylat Wars war und ist für mich das beste Spiel aus dem Universum Star Fox. Das düsterste und vom leveldesign her schönste. Alleine im Meer mit der Muschel ... Ich habe es gefürchtet! Euer Fehler, Nintendo, ist bis heute noch immer, dass ihr seit der Wii angefangen habt zu glauben, die Welt bestünde nur aus Kleinkindern, die über die Jahre nicht altern. Fakt ist: Eure Renter, die die Wii so lieben in Altenheimen, sterben aus; eure Kinder, die euren Quatsch so lieben, werden erwachsen; eure alten Hasen, die euch seit Supernintendo verfolgen, die sind längst von Nintendo abgestiegen. Das ist, was ihr nicht mitbekommt. Dass euch Pokémon GO rettete, liegt an der Art, wie die Gesellschaft heutzutage ist. Sie ist anspruchslos und folgt jedem Trend. Hipster, die NICHTS mit Pokémon anfangen können, die weder die Nummer Pikachus im Kanto-Dex wissen noch die Grösse oder das Gewicht Mewtus, spielen plötzlich Pokémon und behaupten sich als voll die Nerds oder „Gamer“. Kaum ist der nächste Trend da, sind die alle weg von eurem Pokémon-Kunstwerk und ihr steht wieder vor dem Problem, wirkliche Videospieler nicht abholen zu können. Ihr – lernt – ganz – einfach – nicht! Ihr habt verlent zu verstehen. Gänzlich verlernt! Das Herumgefuchtle, Getouchte, Gewerfe und das Auf-zehn-Bildschirme-Geglotze will kein normaler Spieler, der mit Tetris, Mario, Pokémon, Lara Croft und Co. gross wurde. N i e m a n d! Ich will einen stinknormalen Controller ohne unhandlich versetzte Sticks und einen einfachen Fernseher ohne grossen Schnickschnack und dann einfach nur spielen. Zu Zeiten von N64 hatte ich über 40 Spiele, zu Zeiten von GameCube hatte ich ebenfalls weit über 40 Spiele. Für die Wii hatte ich dann sieben? Ich glaube sieben oder so. Für die Wii U habe ich zwei Spiele. Für die NX werde ich dann 0 haben? Schade.

21. Jul 2016 / 01:36 Guest

Hoffentlich ist das fertige Spiel um einiges besser, als der Müll der an der Gamescom gezeigt wurde.

16. Nov 2015 / 17:22 TheDisturbedDog

Neues Thema

Themen

Kommentare