Games.ch

Nintendo Wii U

Forum

Allgemeine Diskussion

Die Produktion in Japan wird eingestellt. In Japan kostet die Produktion auch einiges mehr als in China, wo sowieso ein Grossteil produziert wird. In Japan werden die Kapazitäten jetzt vermutlich für die Nintendo Switch benötigt. Nur in China zu produzieren ist für ein japanisches Unternehmen schwierig, sowas sehen die Japaner nicht so gerne. Die Produktion in Japan ist mehr ein Feigenblatt (Jobs in Japan schaffen) würde man nur noch in China produzieren würde man weit mehr Gewinn machen. Es geht um das Image als gute japanische Firma.

10. Nov / 18:28 Guest
24. Sep / 21:45 Laura Bela

Die Fuchtelsteuerung bei der Wii war etwas neues einzigartiges. Als die Wii U Ende 2012 auf den Markt kam, gab es Tablets schon und es war eben nichts neues... Das man technisch nicht auf der Höhe der Xbone und Ps4 ist, half dann auch nicht gerade.

06. Jul / 09:03 Guest

F-Zero hätte die Wii U zu einem guten Start verholfen. Gut zu wissen, dass man F-Zero nicht vergessen hat. Ich glaube aber nicht an eine Wii U Version.. Ich hoffe dass bei der NX neben Metroid noch weitere super Spiele angekündigt werden. Ein F-Zero und wiedermal ein Super Mario 64 ähnliches Spiel wären wünschenswert!

23. Jun 2015 / 23:48 RucyPlays

dann schau ich es mir vielleicht auch mal an - immer schön, wenn man sachen im regal stehen hat :)

27. Jul 2014 / 12:54 Katja Wernicke / Thema: NES Remix Pack erscheint...

Wer braucht schon VCs auf einer 300€-Konsole? Nintendo muss mal paar NEUE und vor allem zeitgemässe Spiele verkaufen. Leider ruht sich Nintendo nur noch auf Klassiker der letzten 30 Jahren, oder entwickelt selbst Minispiele, die vergleichsweise mit Hanyspielen schlechter aber teurer sind. Viele Sega-Klassiker finde ich selbst gut, aber die Jungen kaufen diese nicht, somit wären diese VCs unnötig.

16. Jul 2014 / 09:18 / Thema: SEGA hat kein Interesse an...