Games.ch

Minecraft

So sieht das Spiel in Excel aus

News Daniel

Microsoft hat kürzlich den Entwickler hinter dem Kultspiel „Minecraft“ für 2,5 Milliarden US Dollar gekauft. Da liegt es nahe, dass man sich in Zukunft auch ein „Minecraft 2“ vorstellen könnte. Jemand das hat dies bereits jetzt realisiert – in Microsoft Excel.

Verantwortlich dafür ist der „Let’s Player“ SethBling, der kurzerhand einen Nachfolger zu „Minecraft“ erstellt hat – in der Tabellenkalkulation Excel.  

Hierzu hat er aber nicht nur ein kurzes Video von seinem „Minecraft 2“ erstellt, welches die eindeutigen „Vorzüge“ dieses Spiels zeigt, sondern auch gleich die passende Excel-Datei veröffentlicht, die er auf seiner Website zum Download bereitstellt und von jedem „gespielt“ werden kann. 

Ob ihm damit aber der ganze grosse Durchbruch glückt, wagen wir zu bezweifeln. 

 

Kommentare