Games.ch

Two Worlds II

Neue Screens zu Two Worlds II

News NULL

Reality Pump arbeitet zur Zeit an Two Worlds II und diese haben sich ein paar Dinge einfallen lassen um uns noch mehr auf die FOlter zu spannen. Zur Zeit arbeiten die Entwickler an der Ästhetik des Spieles und haben sogar eine vollkommen neue Engine erschaffen. Und GRACE, so wurde die Engine benannt, ist alleine nur für Two Worlds II erschaffen worden und wird nur für diese verwendet, aber das wird sich in der Zukunft wahrscheinlich ändern. Solange es sich als Qualitätsprodukt beweist, wird die Engine bestimmt in der Zukunft für weitere Reality Pump Spiele oder sogar von anderen Entwicklern genutzt werden.

34481,34482,34483,34484

Derzeit haben die Entwickler nur Details zur Sumpf Landschaft und der Anwendung der GRACE Engine darin. Die Engine verspricht eine atemberaubende Erfahrung und ein tiefes Gefühl des Eintauchens. Das umgebende Terrain wird vermeintlich anschaulicher, als auch der schlammige Grund wird den Charakter behindern indem die Füsse im Matsch versinken. Dynamische Sounds werden den Charakter auf seinem Weg begleiten, sowie die charakteristischen und unheimlichen Geräuschedes Sumpfes werden ihn eintauchen lassen in die trügerische Umgebung die das Spiel offenbart.

Der Sumpf in Two Worlds II ist kein verlassener Fleck Matsch und selbst da er von den harschen Lebensbedingungen gezeichnet ist, gibt es doch Anzeichen von Zivilisation. Die Bewohner des Sumpfes haben hölzerne Pfade und Pfähle gebaut wohl um das durchkommen zu erleichten, aber das bedeutet nicht das diese Wege weniger gefählich wären als der Rest des Sumpfes. Als die einzige logistische Route, werden diese Wege durch Wegzollund Leute die diesen einfordern erschwert. Es liegt am Spieler ob er lieber sein Leben oder sein Hab und Gut riskiert.

Die neuen Screenshots sehen sehr gut aus und die Tatsache das die Entwickler eine neue Engine erschaffen haben zeigt, dass sie sich voll einsetzen.

Kommentare