Games.ch

Remake zu Oddworld: Abe's Exoddus bestätigt

Entwicklung in einem frühen Stadium

News Michael Sosinka

Nach "Oddworld: New 'n' Tasty" arbeitet Oddworld Inhabitants an einem Remake zu "Oddworld: Abe's Exoddus", wie Lorne Lanning bestätigt hat.

Screenshot

Nach "Oddworld: New 'n' Tasty", eine HD-Neuauflage zu "Oddworld: Abe's Oddysee", hat Lorne Lanning, der Chef von Oddworld Inhabitants, bestätigt, dass ein Remake zu "Oddworld: Abe's Exoddus" in der Entwicklung ist. Wie die Neuauflage heissen wird, ist noch unbekannt, aber die Fans sollen den Namen mitbestimmen.

"Oddworld: Abe's Exoddus HD" befindet sich allerdings noch in einem frühem Stadium der Entwicklung, weswegen leider keine weiteren Informationen zu dem Projekt vorliegen. Ein Erfolg von "Oddworld: Abe's Exoddus HD" würde laut Lorne Lanning jedoch die Qualität weiterer "Oddworld"-Titel signifikant erhöhen. Es ist von "Triple-A-Qualität die Rede. Lorne Lanning hat ausserdem verraten, dass "Oddworld: New 'n' Tasty" mit PlayStation Plus über 2,4 Millionen Mal heruntergeladen wurde.

Kommentare