Games.ch

Neuer Trailer zu theHunter: Call of the Wild

Open-World-Jagd-Simulation erscheint diese Woche

News Video Michael Sosinka

Die Open-World-Jagd-Simulation "theHunter: Call of the Wild" zeigt sich im neuen Video. Es wird ein weiteres Spielgebiet vorgestellt.

Die Open-World-Jagd-Simulation "theHunter: Call of the Wild" wird am 16. Februar 2017 für den PC erscheinen. Die Avalanche Studios, Expansive Worlds und Astragon Entertainment zeigen im neuen Trailer das zweite grosse Spielgebiet des Titels, den "Layton Lake District".

Die Entwickler versprechen die immersivste Jagd-Erfahrung, die es jemals in einem Spiel gab. Die offene Spielwelt soll mit einer reichhaltigen Tierwelt auftrumpfen. Geboten werden ausserdem ein komplexes Verhalten von Tieren, ein dynamisches Wettersystem, vollständige Tag-Nacht-Zyklen, eine realistische Ballistik und ein passendes Windsystem. Die Spielwelt ist 50 Quadratmeilen gross und bis zu acht Spieler dürfen online gleichzeitig auf die Jagd gehen.

Kommentare