Games.ch

Assassin's Creed Valhalla hat viel Interesse erzeugt

Erster Trailer in 10 Tagen über 100 Millionen Mal angeschaut

News Michael Sosinka

Die Ankündigung von "Assassin's Creed Valhalla" ist gut verlaufen. Die Spieler haben bisher ein grosses Interesse gezeigt.

Screenshot

Wie Ubisoft bestätigt hat, hat die Enthüllung von "Assassin's Creed Valhalla" viel Interesse erzeugt. "Die Enthüllung war spektakulär und stellte neue Rekorde in Bezug auf Spielankündigungen von Ubisoft auf," so der Finanzchef Frédérick Duguet. "Wir hatten in den ersten 10 Tagen über 100 Millionen Zugriffe auf den Trailer, was ihn zum meistgesehenen Trailer in der Geschichte von Ubisoft macht."

Er ergänzte: "Seit der Enthüllung ist die kumulierte Ansicht von offiziellen und UGC-Videos auf erstaunliche 200 Millionen angestiegen." In den Twitter-Trends ist "Assassin's Creed Valhalla" ebenfalls weit oben, während zeitnah das Spieler-Engagement bei "Assassin's Creed Odyssey" und "Assassin's Creed Origins" merklich gestiegen ist. "Assassin's Creed Valhalla" wird Ende 2020 für PC, Xbox One, PlayStation 4, Xbox Series X, PlayStation 5 und Google Stadia erscheinen.

Kommentare