Games.ch

Bloodstained: Curse of the Moon 2 ab heute erhältlich

Update 1.2.0 mit Boss Rush-Mode angekündigt

News Release-Termin Michael Sosinka

Zum 2D-Sidescroller "Bloodstained: Curse of the Moon 2", der heute für PC (Steam), Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch veröffentlicht wird, wurde das Update 1.2.0 angekündigt, das einen neuen Boss Rush-Mode sowie Bugfixes enthält. Der Download wird ab dem 16. Juli 2020 verfügbar sein. Ein neuer Trailer geht darauf ein.

Über Bloodstained: Curse of the Moon 2

  • Koji Igarashi und Inti Creates sind zurück mit mehr Retro-Action mit Schwert und Peitsche!
  • Curse of the Moon 2 kombiniert klassische 2D-Action und dunkle 8-Bit-Ästhetik mit moderner Spielbarkeit. Die bewährte Multi-Szenario-Struktur kehrt mit einer epischen neuen Geschichte zurück, die von IGA (Koji Igarashi) selbst angeleitet wurde.
  • Spieler steuern den fernöstlichen Schwertkämpfer Zangetsu, der einen starken Groll gegen Dämonen und ihre Beschwörer, die Alchemisten, hegt. Zangetsu muss sich zur dämonischen Festung durchkämpfen, aber er braucht es nicht allein zu tun! Zangetsu kann sich mit einer Reihe brandneuer spielbarer Charaktere verbünden, die er auf seinem Weg trifft.
  • Curse of the Moon 2 enthält drei brandneue spielbare Charaktere, einschliesslich der Exorzistin Dominique. Ausserdem sind alle Charaktere aus dem Originalspiel Curse of the Moon spielbar! Mit jedem neuen Charakter werden Spieloptionen, Fertigkeiten und Wege hinzugefügt, die zahlreichen Spiellevels abzuschliessen.
  • Darüber hinaus können Spieler im lokalen 2-Spieler-Koop-Modus zum ersten Mal in der Serie Dämonenjäger-Duos erstellen! Spiele gemeinsam mit Freunden, kombiniere die Stärken zweier verschiedener Charaktere und bezwinge die Levels auf viele neue und aufregende Arten!

Kommentare