Games.ch

Ariana Greenblatt für Borderlands-Film bestätigt

Sie spielt Tiny Tina

News Michael Sosinka

Ariana Greenblatt (junge Gamora in "Avengers: Infinity War") wurde für die Verfilmung von "Borderlands" bestätigt. Sie wird die Rolle von Tiny Tina übernehmen. Um die Regie kümmert sich Eli Roth. Das Drehbuch stammt hingegen von Craig Mazin ("Chernobyl").

Der Cast von "Borderlands" ist recht beeindruckend, denn bisher ist bekannt, dass Hollywood-Stars wie Jack Black (Clap-Trap), Jamie Lee Curtis (Dr. Tannis) , Kevin Hart (Roland) und Cate Blanchett (Lilith) die Rollen der bekannten Spiel-Charaktere übernehmen.

"Ariana ist ein spektakuläres neues Talent im Kino," so Eli Roth. "Sie hat bereits mit vielen meiner engen Mitarbeiter zusammengearbeitet und jeder schwärmt von ihr. Sie hat uns alle bei ihrem Vorsprechen umgehauen, und ich kann es kaum erwarten, zu sehen, wie sie die wilde, verrückte und unberechenbare Tiny Tina auf die Leinwand bringt. Sie wird auf der Leinwand explodieren wie eine von Tinas Granaten."

Kommentare