Games.ch

Lara Croft in Brawlhalla

Neues Crossover-Event gestartet

News Video Michael Sosinka

Ubisoft hat für "Brawlhalla" ein neues Crossover-Event mit Lara Croft aus "Tomb Raider" gestartet. Man darf sich auf neue Inhalte freuen.

Herr Ober, da ist eine Lara Croft in meinem "Brawlhalla"! Ubisoft hat ein neues Crossover-Event in "Brawlhalla" gestartet, bei dem Lara Croft aus "Tomb Raider" die Hauptrolle übernimmt. Das Ingame-Event, das noch bis zum 16. März 2020 läuft, beinhaltet einen neuen Spielmodus, eine neue Karte, neue Musik, ein neues Podium sowie ein Design für das Hauptmenü und einen Bonus auf das tägliche Login-Gold.

"Das Lara Croft Epic Crossover basiert auf den Fähigkeiten von der bereits existierenden Brawlhalla-Legende Diana. Zudem bietet es einzigartige charakteristische Angriffsdesigns, individuell ausgewählte Animationen, Soundeffekte, zwei brandneue Waffenskins und einen speziellen Platz in der Liste der Legenden," heisst es zu dem Crossover-Event. "Das Epic Crossover erscheint im Bundle mit einem zusätzlichen Skin: Überlebende. Das Überlebende-Lara Croft-Skin besitzt zwei weitere Waffenskins (für vier Waffenskins insgesamt). Das Lara Croft-Epische Crossover-Bundle ist für 300 Mammoth-Münzen über den In-Game-Store erhältlich und bleibt nach dem Event ebenfalls zum Kauf verfügbar."

Zum neuen Spielmodus namens "Tempelaufstieg" wird gesagt: "Mit einer vertikal scrollenden Karte fordert der neue Spielmodus die Spieler heraus zu neuen Höhen aufzusteigen, während sie um die Übermacht kämpfen. Der Weg nach Oben ist trügerisch, denn entlang des Weges sind Druckplatten platziert, die Fallen auslösen. Kanonenkugeln und Stacheln werden geschleudert, Flammen entzündet, denen die Legenden ausweichen müssen. Während des Tomb Raider Crossover-Events befindet sich der neue Spielmodus in der Rotation und wird über benutzerdefiniertes Spiel auch nach dem Event spielbar sein."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare