Games.ch

Infinity Ward geht gegen Betrüger in Modern Warfare & Warzone vor

Cheater vs. Cheater

News Michael Sosinka

Infinity Ward will verstärkt gegen Cheater in "Call of Duty: Modern Warfare" und "Call of Duty: Warzone" vorgehen. So soll das Matchmaking die Betrüger zusammenbringen.

Screenshot

Die Spieler beschweren sich zunehmend über die vielen Cheater in "Call of Duty: Modern Warfare" und "Call of Duty: Warzone". Infinity Ward hat jetzt mitgeteilt, wie man gegen die Spielverderber vorgehen wird. Ab dieser Woche werden Spieler, die einen möglichen Betrüger melden, ingame darüber informiert, wenn die Person gesperrt wird.

Darüber hinaus werden zusätzliche Sicherheits-Updates integriert und das aktualisierte Matchmaking soll dafür sorgen, dass mutmassliche Cheater zusammengebracht werden, damit sie sich gegenseitig auf die Nerven gehen. Weiterhin ist ein Report-a-Play-Feature geplant, das über die Killcam und den Zuschauermodus verfügbar ist.

Quelle: twitter.com

Kommentare