Games.ch

Carmageddon: Max Damage bestätigt

Brutale Action für Xbox One & PS4

News Video Michael Sosinka

"Carmageddon: Max Damage" wird im Jahr 2016 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Seht dazu den ultrabrutalen Trailer.

Stainless Games hat heute angekündigt, dass "Carmageddon: Max Damage" im Jahr 2016 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen wird. Angesiedelt in einer Welt mit übertrieben viel Gewalt, verrückten Power-Ups und Nonstop-Action, tritt man gegen eine Bande komplett durchgeknallter Typen an, deren einziges Ziel darin besteht, uns mit ihren abgedrehten automobilen Tötungsmaschinen zu erledigen.

Neil Barnden, Brand Director bei Stainless Games, sagt dazu: "Wir sind begeistert, dass Konsolenspieler bald in die abgedrehte Welt von Carmageddon: Max Damage eintauchen und den mit so viel Zerstörungspotenzial gefüllten Gegenentwurf zu klassischen Rennspielen erleben können!" Passend zur Ankündigung steht ein extrem brutaler Trailer zur Ansicht bereit.

Die Features

  • Über 30 abgefahrene, motorisierte Tötungsmaschinen, jede davon mit einem individuellen Aufbau
  • Zehn umfangreiche Umgebungen zum Erforschen
  • Zahlreiche bewegliche Ziele, inklusive Fussgänger, Elektro-Roller, Fahrradfahrer, Bären und Aliens
  • Karriere-Modus mit sechs verschiedenen Event-Typen
  • Multiplayer mit vier Online Event-Typen
  • Action-Replay-Modus: Spieler können ihre Zerstörungsorgie aus allen Perspektiven erleben
  • Über 90 verrückte PowerUps, detailreiches Schadens- und Reparatur-Model, Blut, Gelächter und vieles mehr.
Quelle: Pressemeldung

Kommentare