Games.ch

Dangerous Driving 2 angekündigt

Erneut auf den Spuren von Burnout

News Michael Sosinka

Three Fields Entertainment hat "Dangerous Driving 2" angekündigt. Das Rennspiel wird bereits auf der PAX East 2020 spielbar sein.

Screenshot

Schon der Vorgänger hat sich stark an der "Burnout"-Serie orientiert und nun hat Three Fields Entertainment "Dangerous Driving 2" angekündigt. Das Rennspiel wird im Herbst 2020 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen. Allerdings wird die Switch-Version von "Dangerous Driving 2" bereits in der nächsten Woche auf der PAX East 2020 in Boston spielbar sein.

"Dangerous Driving 2 wird wirklich unser bisher bestes Spiel sein. Es bietet neue Funktionen, die sich unsere Fans so sehr gewünscht haben, wie die Unterstützung der Nintendo Switch und den Splitscreen, aufbauend auf den Innovationen, die wir als Spielehersteller mit Leidenschaft verfolgen, einschliesslich interaktiver Musik und neuartiger Spielmodi, sowie auf den Bereichen, mit denen wir im letzten Spiel nicht zufrieden waren," so der Creative-Director Alex Ward.

Kommentare