Games.ch

Darkborn auf Eis gelegt

Entwickler arbeiten an neuem Spiel

News Michael Sosinka

Das First-Person-Fantasy-Action-Game "Darkborn" wurde eingestellt. The Outsiders arbeitet stattdessen an einem anderen Projekt.

Das First-Person-Fantasy-Action-Game "Darkborn" (ehemals "Project Wight") vom Entwickler The Outsiders wurde auf Eis gelegt. Bereits im Juli 2019 gab es eine schlechte Nachricht, als bekannt wurde, dass der Publishing-Deal mit Private Division, das zu Take-Two gehört, aufgelöst wurde.

Laut The Outsiders ist es zwar nicht ausgeschlossen, dass die Entwicklung von "Darkborn" irgendwann wieder aufgenommen wird, aber momentan arbeitet das Studio an einem neuen Projekt, das bisher nicht angekündigt wurde. Die Enthüllung soll schon bald stattfinden und es soll fantastisch sein.

Quelle: twitter.com

Kommentare