Games.ch

LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht liefert Hintergrundinfos

Was geschah vor dem siebten Film?

News Michael Sosinka

"LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht" wird Missionen bieten, die vor dem eigentlichen Film stattfinden. Das ist ein Traum für jeden Fan, meinen die Macher.

Screenshot

Schon bei der Ankündigung von "LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht" haben Warner Bros. Interactive Entertainment und TT Games bestätigt, dass es in dem Spiel auch Missionen geben wird, die vor dem siebten Film stattfinden. Dazu hat sich der Head of Design, Mike Taylor, näher geäussert: "Die Sache mit The Force Awakens ist die, dass wir das Privileg hatten, einige zusätzliche Inhalte zu erstellen. Einige zusätzliche Level finden vor der Ereignissen aus The Force Awakens statt, die es uns erlauben, die Hintergrundgeschichten der Charaktere zu erforschen. Das ist ein Traum für jeden Fan von Star Wars."

Dabei handelt es sich um einige nicht näher genannte, aber wichtige Ereignisse, die vor dem Film erfolgt sind, weswegen die Spieler über bestimmte Dinge mehr Informationen bekommen werden, vor allem was die Charaktere betrifft. So wird zum Beispiel Material aus den Marvel-Comics verarbeitet, in denen erklärt wird, warum C-3PO einen roten Arm hat. Es gibt insgesamt sechs dieser Missionen. Sie werden freigeschaltet, wenn man eine bestimmte Zahl von goldenen Steinen findet. "LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht" wird am 28. Juni 2016 für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3, PlayStation 4, Wii U und 3DS erscheinen.

Kommentare