Games.ch

Action-Adventure Living Dark enthüllt

Das neue Spiel des Dean Hall-Studios [Update: Zweites Teaser-Video]

News Video Michael Sosinka

RocketWerkz, das Studio des "DayZ"-Schöpfers Dean Hall, hat ein neues Projekt in der Entwicklung: "Living Dark" will durch prozedurales Storytelling überzeugen.

RocketWerkz, das Studio des "DayZ"-Schöpfers Dean Hall, hat das Neo-Noir-Action-Adventure "Living Dark" enthüllt. Plattformen oder ein Termin wurden nicht genannt. Dafür ist ein erster Trailer verfügbar. Von Montag bis Freitag sollen in dieser Woche jeweils neue Videos zur Verfügung gestellt werden.

In "Living Dark" kann man kämpfen, schleichen oder hacken, um seine Mission zu erfüllen. Darüber hinaus wird eine prozedurale Handlung in Aussicht gestellt, was den Wiederspielwert erhöhen dürfte. Die Story findet jedenfalls in der nahen Zukunft und in der Stadt Vox statt. Informationen stehen auf der offiziellen Seite zur Verfügung.

Features von Living Dark

  • Navigate an interconnected faction and relationsihp system that drives the behavior of every character in the city.
  • Gain allies and make lasting enemies as you claim your place in the social strata.
  • Find your own path through procedurally generated storylines.
  • Explore a rich open world of districts and neighborhoods with unique social and cultural identities.
  • Extend your skills, enhance your gear, acquire new abilities, improve your chances.
  • Discover where your loyalties lie as your relationships change and grow, and your goals begin to conflict dangerously with your allegiances.
  • Grow your city heritage; your choices shape the history and future of the city and its people.
  • See the world anew: replay from another direction within the city you helped shape or reset for an entirely new experience.

Update: Das zweite Teaser-Video zu "Living Dark" wurde veröffentlicht. Es heisst "Algo Azul".

Kommentare