Games.ch

Verbesserte Lichteffekte in Observer System Redux

Beeindruckendes Vergleichsbild

News Michael Sosinka

"Observer System Redux" wird bei den Lichteffekten ordentlich zulegen. Der Entwickler Bloober Team demonstriert das in einem Vergleichsbild.

Screenshot

Der Entwickler Bloober Team hat via Twitter ein Vergleichsbild veröffentlicht, in dem eindrucksvoll verdeutlicht wird, wie "Observer System Redux" im Vergleich zum Original bei den Lichteffekten zugelegt hat. Am Freitag wird es im Rahmen von IGNs Summer of Gaming 2020 mehr von dem Titel zu sehen geben. "Observer System Redux" wird im Herbst 2020 für die PlayStation 5 und die Xbox Series X erscheinen.

Es heisst: "Bloober Team hat seinen preisgekrönten Cyberpunk-Thriller Observer mit erweiterter Grafik, Gameplay und Story als Observer System Redux neu für die Next-Gen-Konsolen aufgebaut. System Redux gilt als eines der schaurigsten Spiele, die derzeit auf dem Markt sind, und als eines der besten Cyberpunk-Spiele für Konsolen der nächsten Generation. System Redux ist die definitive Vision dieser Horrorgeschichte, die für die Weihnachtszeit 2020 geplant ist."

Es wird ergänzt: "Veteranen können dank erweitertem Gameplay und brandneuem Story-Inhalt tiefer in diese dystopische Realität eintauchen, während Neueinsteiger die Chance erhalten, diesen Cyberpunk-Thriller in seiner ganzen erschreckenden Next-Gen-Pracht zu erleben."

Quelle: twitter.com

Kommentare