Games.ch

Paw Patrol Mighty Pups: Die Rettung der Abenteuerbucht angekündigt

Neues Abenteuer für die Hunde-Helden

News Release-Termin Michael Sosinka

Bandai Namco Entertainment wird im November 2020 "Paw Patrol Mighty Pups: Die Rettung der Abenteuerbucht" veröffentlichen.

Bandai Namco Entertainment, Outright Games und Nickelodeon haben heute "Paw Patrol Mighty Pups: Die Rettung der Abenteuerbucht" angekündigt, das am 6. November 2020 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen wird. Ein erster Trailer zeigt Spielszenen.

Die Spielbeschreibung: "SpielerInnen erleben mit Freunden und Familie im Koop-Modus zusammen Abenteuer, wählen ihren Lieblings-Fellfreund aus und probieren ihre mächtigen Fähigkeiten in heldenhaften Missionen aus. Das gesamte PAW-Patrol-Team und viele wichtige Orte aus der Serie sind dabei, wie der Aussichtsturm und Jakes Snowboard-Resort. Nur mit den speziellen Kräften der Fellfreunde wie Chases Supergeschwindigkeit, Marshalls mächtiger Hitze und Skyes Wirbelwindkraft, kann der Tag gerettet und zusammen mit Freunden spassige Minispiele wie Pup-Pup-Boogie und Seilspringen gespielt werden."

Features von Paw Patrol Mighty Pups: Die Rettung der Abenteuerbucht

  • Alle Freunde sind hier – Chase, Rubble, Marshall, Everest, Skye, Rocky, Zuma und Tracker sind alle spielbar.
  • Die Abenteuerbucht – Sieben Superhelden-Missionen mit sieben lustigen Minispielen, um Freunde und den Tag zu retten.
  • Mächtige Freunde – Die Fellfreunde können ihre mächtigen Kräfte einsetzen, um Wirbelwinde zu erzeugen, Superenergiewerkzeuge zu verwenden, schwerste Dinge anzuheben und mehr.
  • Teamplay – Im Koop-Modus kann zu zweit auf dem gleichen Bildschirm gespielt werden.
Quelle: Pressemeldung

Kommentare