Games.ch

Mutant-Meat - Game-Rezept

Unser Rezept zu Rage 2 - Überleben garantiert!

Artikel Roger Sieber

Die Mutanten machen dir in "Rage 2" das Leben schwer? Du brauchst schnell 'was Deftiges für Zwischendurch, das du in ein Brötchen legen kannst? Dann ist Mutant-Meat das Richtige für dich: Schnell zubereitet und die ideale Stärkung während du zockst!

Screenshot

Zutaten

  • ca. 300 g Mutanten-Matsch (passt auch: Fleischkäse zum Backen, aka Brät)
  • 1/4 Paprika
  • 3 Champignons
  • Cherrytomaten
  • Bruschetta-Gewürz oder frische italiensche Kräuter (Oregano, Thymia und/oder Rosmarin)
Screenshot

Hinweis: Die Mengenangaben könnt ihr problemlos anpassen.

Zubereitung

Menge: ca. 3 Stück
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeit: einfach

  • Paprika und Pilze in kleine Würfelchen oder Stücke schneiden
  • P&P mit der Fleischkäsemasse vermengen und in kleine Backförmchen verteilen
  • Tomaten ebenfalls kleinschneiden und mit Bruschetta-Gewürz vermischen
  • Tomatenmasse gleichmässig auf die Töpfchen verteilen
  • Töpfchen im Backofen backen (je nach Grösse der Töpfchen, 30-45 Minuten)

Tipps

  • Passt hervorragend: warm oder auch kalt (z.B. am nächsten Tag) in ein Brötchen
  • Nicht alle Zutaten im Kühlschrank? Macht euch keinen Kopf, das Rezept kann problemlos nach eigenem Gusto angepasst werden! Kochen soll schliesslich auch Spass machen!

Related Links

Infos zu "Rage 2"
Unsere Rezept-Übersicht

Rezepte-Shopping-Tipp: Das offizielle Elder Scrolls Rezeptbuch

Screenshot

Kommentare