Games.ch

Sword Art Online-Spiele für Switch?

Bandai Namco denkt darüber nach

News Michael Sosinka

Die Chancen stehen offenbar recht gut, dass es die "Sword Art Online"-Serie auf die Switch schaffen wird, darunter das neue "Sword Art Online: Fatal Bullet".

Screenshot

Bandai Namco Entertainment denkt darüber nach, "Sword Art Online"-Spiele für die Switch umzusetzen. Das hat Keishi Minami, der Producer von "Sword Art Online: Fatal Bullet", verraten. "Da ich ein Spieler im Herzen bin, wie alle anderen hier, hoffe ich auch, dass wir es für Nintendo Switch veröffentlichen werden. Was die Planung angeht, so diskutieren wir gerade mit den Vorgesetzten darüber. Es mag etwas dauern, aber es wird mit einem positiven Ausblick betrachtet," so Keishi Minami.

Einer der Vorgesetzten sagte: "Wir betrachten es positiv aus allen Blickwinkeln. Schliesslich spielen viele Leute auf der Switch und Sword Art Online hat viele junge Fans. Auch wenn noch daran gearbeitet wird, hoffe ich, dass ihr euch darauf freuen werdet, wenn wir eine offizielle Ankündigung machen können."

Quelle: gematsu.com

Kommentare