Games.ch

Naughty Dog schaltet PS3-Server ab

Uncharted 2+3 sowie The Last of Us betroffen

News Michael Sosinka

Naughty Dog wird für die PS3-Versionen seiner Spiele die Multiplayer-Server vom Netz nehmen. Das geschieht im September 2019.

Screenshot

Naughty Dog hat bekannt gegeben, dass man am 4. September 2019 die PS3-Multiplayer-Server mehrerer Spiele abschalten wird. Davon sind "Uncharted 2: Among Thieves", "Uncharted 3: Drake's Deception", "The Last of Us" und "The Last of Us: Left Behind" betroffen.

Bis zum 4. September 2019 können die Ps3-Titel ganz normal online gespielt werden. Damit sich die Gamer ordentlich von den Spielen verabschieden können, sind ab sofort alle Multiplayer-DLCs für "Uncharted 2: Among Thieves", "Uncharted 3: Drake's Deception" und "The Last of Us" auf der PlayStation 3 kostenlos erhältlich.

Kommentare