Games.ch

Mehrere unangekündigte Spiele bei Platinum Games in Arbeit

Mehr dazu auf der E3 2019?

News Gerücht Michael Sosinka

Platinum Games arbeitet an mehreren unangekündigten Spielen. Darunter könnte sich zum Beispiel eine neue Marke befinden.

Screenshot

Auf der Bitsummer 7 in Kyoto sprachen Atsushi Inaba und Takahisa Taura von Platinum Games über die Philosophie des Unternehmens. Zudem ging es darum, sich an neuen Marken zu versuchen und die Leidenschaft bei so vielen Projekten aufrechtzuerhalten.

Atsushi Inaba sagte ebenfalls dass Platinum Games mehrere Spiele in der Entwicklung hat, die noch nicht angekündigt wurden. Kurz vor der E3 2019 ist das eine interessante Aussage. Vielleicht wird es in der nächsten Woche eine entsprechende Enthüllung geben. Bisher ist bekannt, dass Platinum Games an "Astral Chain", "Bayonetta 3" und "Babylon Falls" werkelt.

Kommentare