Games.ch

Crossroads Inn ist erhältlich

Fantasy-Tavernen-Simulation im Launch-Trailer

News Video Michael Sosinka

Die Fantasy-Tavernen-Simulation "Crossroads Inn" wurde für den PC veröffentlicht und ist ausserdem im Launch-Trailer zu sehen.

Screenshot

Der Entwickler Kraken Unleashed und Klabater haben die Fantasy-Tavernen-Simulation "Crossroads Inn" für den PC (via Steam und GOG) veröffentlicht. Ein Launch-Trailer und ein Musikvideo sind ebenfalls verfügbar. In der Infografik sieht man ausserdem, was für die Zukunft des Spiels geplant ist, darunter kostenlose DLCs.

"Um Crossroads Inn zu einem tollen Spiel zu machen, haben wir haben eine Menge Energie, Ideen und Zeit investiert. Wir haben uns bis zum letzten Tag in hunderten von Debatten über Mechaniken, Narrative und UI-Entscheidungen verloren, weil wir glauben, dass es immer Zeit gibt, etwas zu verbessern," so Michal Gembicki, CEO von Klabater und Kraken Unleashed. "Unabhängig davon kennen wir als kleines Studio unser Limit. Uns ist bewusst, dass manche Features und Mechaniken besser laufen könnten. Deshalb ein Versprechen an die Fans des Spiels - wir werden versuchen, das Spiel auch nach dem Release weiterhin zu verbessern. Es werden neue Features sowie Balancing- und Performance-Updates erscheinen - denn dieses Spiel ist mehr als nur ein Geschäft für uns."

Die Spielbeschreibung: "Crossroads Inn ist eine Management-Simulation mit Rollenspiel-Elementen. Die beiden Modi eignen sich dabei für zwei unterschiedliche Spielstile. Im Sandbox-Modus liegt der Fokus allein darauf, die eigene Taverne erfolgreich zu bewirtschaften: vom Aufbau über das Anstellen und die Beaufsichtigung von Mitarbeitern, dem Optimieren von Lieferketten bis hin zum Kreieren neuer Rezepte. Im Kampagnen-Modus ist Micromanagement lediglich der Auftakt zu einer Geschichte über ein Königreich in Aufruhr, in dem sich ein Machtwechsel anbahnt. Dabei erregt die eigene Taverne schnell die Aufmerksamkeit wichtiger politischer und militärischer Charaktere, die sich verzweifelt an ihre Positionen klammern. In einem ausufernden Drama warten politische Intrigen, lebhafte Charaktere, verräterische NPCs und gefährliche Quests - inspiriert von klassischen RPGs."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare