Games.ch

Trailer & zweites Dev-Diary zu Desperados 3

Hector Mendoza & Inspirationen

News Video Michael Sosinka

Das Taktik-Spiel "Desperados 3" lässt sich in einem neuen Trailer blicken. Dieses Mal stellen die Macher Hector Mendoza vor. Ausserdem ist das zweite Dev-Diary verfügbar.

THQ Nordic und Mimimi Productions haben einen neuen Trailer zum Taktik-Game "Desperados 3" veröffentlicht, in dem Hector Mendoza vorgestellt wird. Darüber hinaus ist das zweite Dev-Diary verfügbar, in dem die Entwickler auf ihre Inspirationen eingehen. "Desperados 3" wird am 16. Juni 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Die Spielbeschreibung: "Der Wilde Westen. Ein Ort, an dem das Gesetz von denen gemacht wird, die eine Waffe in der Hand halten, und von den Handlangern unter ihrem Kommando durchgesetzt wird. Ein Ort, an dem der Tod kein Fremder ist und die Bestatter Überstunden machen, besonders wenn die Leute anfangen, Desperados 3 zu spielen. Dieses Echtzeit-Taktikspiel, entwickelt vom deutschen Spielstudio Mimimimi Games (Shadow Tactics: Blades of the Shogun), lässt die Spieler eine Bande von Desperados unter der Leitung von John Cooper befehligen."

Es wird ergänzt: "Stark inspiriert vom ersten Spiel der Serie, Desperados: Wanted Dead or Alive, ermöglicht Desperados 3 dem Spieler, sich jeder Mission mit einer Vielzahl von verschiedenen Lösungen und Routen zu nähern. Da die Bande des Spielers immer in der Unterzahl ist, wird nur eine geschickte Nutzung der Umgebung und der einzigartigen Charakterfähigkeiten jedes Desperados ein siegreiches Ergebnis garantieren."

Kommentare