Games.ch

FIFA 21, NHL 21 & Madden NFL 21 auf dem Weg

Unbekanntes HD-Remaster & weitere Ankündigungen von EA

News Michael Sosinka

Electronic Arts hat enthüllt, was für die nächsten Monate geplant ist. Dabei geht es um die üblichen Sportspiele und noch viel mehr.

Screenshot

Electronic Arts hat im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen enthüllt, welche Spiele im aktuellen Finanzjahr erscheinen werden, das bis zum 31. März 2021 läuft. In diesem Quartal sind es "Burnout Paradise Remastered" für die Switch und "Command & Conquer Remastered" für den PC. Zwischen Juli und September 2020 werden "FIFA 21" und "Madden NFL 21" veröffentlicht. "NHL 21" folgt zwischen Oktober und Dezember 2020.

Besonders interessant ist ein unbekanntes HD-Remaster, das irgendwann in diesem Geschäftsjahr auf den Markt kommen soll. Da Electronic Arts viele Marken hat, ist es schwer zu sagen, was es sein könnte. Viele Fans hoffen auf eine "Mass Effect Trilogy".

Darüber hinaus stehen noch ein unangekündigtes EA Sports-Spiel, vier Titel von EA Partners, zwei Mobile-Soft-Launches sowie "Medal of Honor VR" für dieses Finanzjahr auf dem Plan. Zudem sollen in den kommenden Monaten weitere Spiele angekündigt werden und EA wird sein Line-Up auf die Next-Gen-Plattformen erweitern.

Kommentare