Games.ch

Aggressiver DLC-Plan für Fable Legends

Regelmässiger Nachschub

News Michael Sosinka

Nach der Veröffentlichung von "Fable Legends" wollen die Lionhead Studios reichlich neue Inhalte für das Free-2-Play-Spiel veröffentlichen.

Screenshot

Die Lionhead Studios und Microsoft werden das Free-2-Play-Game "Fable Legends" nach dem Release mit DLCs versorgen. Über regelmässigen Post-Launch-Content muss man sich offensichtlich keine Sorgen machen. Es ist sogar von einem aggressiven DLC-Plan die Rede.

Der Game Director David Eckelberry sagte: "Ja, wir werden in regelmässigen Abständen weiterhin neue Helden, Quests und Kreaturen veröffentlichen. Und ich wage zu behaupten, dass wir eine aggressive Schlagzahl nach dem Release des Spiels verfolgen."

David Eckelberry hat jedoch nicht davon gesprochen, ob die Inhalte kostenlos sein werden. Laut früheren Aussagen soll das komplette Spiel ohne irgendwelche Kosten erkundbar sein. Es soll keine verschlossenen Gebiete oder Quests geben. "Fable Legends" wird für den PC und die Xbox One erscheinen.

Kommentare