Games.ch

Neues Season-Event für For Honor spielbar

Limitierter Spielmodus, neue Items & mehr

News Video Michael Sosinka

Mit "Zhanhus Gambit" ist ab sofort das letzte Season-Event von Year 3 für "For Honor" verfügbar. Ausserdem steht ein Trailer zur Ansicht bereit.

Ubisoft hat bestätigt, dass das letzte Season-Event von Year 3 für "For Honor" namens "Zhanhus Gambit" ab sofort und bis zum 2. Januar 2020 spielbar ist. Darum geht es: "Zhanhus Gambit befasst sich tiefgründig mit der Reise von Sun Da und seiner Rolle im Konflikt zwischen den Wu Lin und der Schwarzenfels-Legion. Die Spieler können sich über einen zeitlimitierten Spielmodus und einer Vielzahl von Anpassnungsgegenständen und Belohnungen die thematisch zum Event passen wie Befehle, Arkade-Quests, Outfit, Waffen, Effekte, Emotionen und Ornamente."

Es wird ergänzt: "Der neue, während des Events eingeführte, zeitlich begrenzte Spielmodus, Emperors Escape, ermöglicht es den Spielern, die Flucht des Kaisers Wu Lin aus der Schwarzenfels-Legion nach dem Konflikt am Qiang Pass erneut zu erleben. In diesem PvE-Modus für vier Spieler müssen die Spieler den Kaiser begleiten und ihn vor Horden von Feinden schützen, um seine Flucht zu sichern. Dazu müssen die Spieler Zonen einnehmen, um sich über die Karte zu bewegen. Jedes Mal, wenn eine Zone erobert wird, geht der Kaiser zu dieser Zone über, und eine neue wird für die Gefangennahme freigeschaltet. Während sie durch die Zonen voranschreiten, werden die Spieler auf immer stärkere Angreifer stossen, darunter "verfluchte" Feinde mit speziellen Modifikatoren. Teamarbeit und Geschicklichkeit sind der Schlüssel, um den Kaiser am Leben zu erhalten, bis die Spieler den Schwarzenfels-Kommandanten schliesslich erreichen und besiegen können."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare