Games.ch

Season 2, Year 3 für For Honor gestartet

Trailer zum Launch

News Video Michael Sosinka

Die Spieler von "For Honor" erwarten ab heute neue Inhalte. Ubisoft hat Season 2, Year 3 gestartet. Als Einstimmung dient ein neuer Trailer.

Ubisoft hat heute die Season 2 des Year 3 von "For Honor" auf PC, Xbox One und PlayStation 4 gestartet. Dazu der Publisher: "Die Season 2 bringt einen neuen Samurai-Helden, den Hitokiri, der in das bestehende Team der 23 Helden innerhalb der vier Fraktionen im Spiel aufgenommen wird. Die Hitoriki, die entweder als weibliche Heldinnen (namens Sakura) oder männliche Helden (namens Yato) gespielt werden können, sind unerbittliche Henker auf dem Schlachtfeld. Mit der Masakari, einer massiven Kampfaxt der Samurai, können sie einen besonderen Stand einnehmen um schwere Angriffe zu verbinden und Spezialbewegungen auszuführen. Der Hitokiri ist für Besitzer des Year 3-Passes sofort spielbar, sobald die neue Season am 2. Mai startet. Alle anderen Spieler können den Helden ab dem 9. Mai mit der Ingame-Währung Stahl kaufen."

"Zusätzlich zu dem neuen Helden führt Season 3 die neue Karte Canopy, sowie Helden-Verbesserungen für Gesetzesbringer und Plünderer ein. Diese Verbesserungen verfolgen die Absichten des Entwicklungsteams, das Spielerlebnis stetig zu erweitern und die allgemeine Spielbalance mit jedem grösseren Update zu verbessern. Dies führt dazu, dass For Honor seit seiner Veröffentlichung im Februar 2017 eine Community mit 20 Millionen registrierten Spielern verzeichnet," heisst es weiter.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare