Games.ch

Zusätzliche Inhalte für Gravel

Season-Pass bestätigt

News Michael Sosinka

Das Rennspiel "Gravel" wird gleich zum Launch mit einem Season-Pass versorgt, der aus fünf DLCs besteht. Es wird aber auch kostenlose Inhalte geben.

Screenshot

Milestone hat einen Season-Pass für "Gravel" angekündigt, der aus fünf DLCs besteht, die bis zum Juni 2018 erscheinen werden. Enthalten sind 12 neue Fahrzeuge, 10 "Check Point"-Strecken, vier neue "Wild Rush"-Rundkurse und zwei neue Off-Road-Karriere-Events. Zusätzlich zu den im Season-Pass enthaltenen DLCs wird das Kontingent an Fahrzeugen durch kostenlose Inhalte erweitert. Die ersten beiden DLCs sind "Free Car Bowler Bulldog" und "Free Car Acciona".

  • Free Car Bowler Bulldog: Allrad-Enthusiasten erhalten mit diesem kostenlosen DLC den Bowler Bulldog. Direkt aus Grossbritannien, ist der Bulldog eine Konzentration aus purer Kraft und die neueste Kreation der Bowler-Reihe. Der perfekte Wagen, um seinen eigenen Wert unter Beweis zu stellen! Der DLC kann ab dem 7. März runtergeladen werden.
  • Free Car Acciona: Der Acciona beweist, dass Elektromotoren keine Einschränkung sind. Es ist das erste und einzige Elektroauto, welches weltweit an den härtesten, offiziellen Off-Road Rennen teilgenommen hat. Acciona wird ab dem 21. März zum Download zur Verfügung stehen.

Details zu den weiteren DLCs werden zu einem späteren Zeitpunkt genannt. "Gravel" wird am 27. Februar 2018 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare