Games.ch

Journey

Kein Grammy für Journey

News Sharlet

Für das PlayStation-exklusive "Journey" wurde von Austin Wintory ein ganz besonders verzaubernder Soundtrack verfasst und für einen Grammy nominiert. Nun stehen die Ergebnisse fest.

Screenshot

Leider konnte die Musik von "Journey" keinen Grammy in der Kategorie "Best Score Soundtrack For Visual Media" einfahren. Es darf sich jedoch darüber freuen, das erste Videospiel aller Zeiten zu sein, welches für die genannte Kategorie nominiert wurde.

Via Twitter gratulierte der Komponist Reznor und gab an, dass er natürlich nicht an Journey gearbeitet habe, in der Hoffnung auf einen Grammy. Es ging für ihn um das Spiel an sich und dies ist für ihn jenseits seiner wildesten Träume.

Habt ihr "Journey" gespielt und kennt das atmosphärische Meisterwerk auf der PlayStation 3

Kommentare