Games.ch

Metro Exodus mit der bisher grössten Welt der Serie

Vier Städte & viel Abwechslung

News Michael Sosinka

Wie der Executive Producer Jon Bloch verspricht, wird der Shooter "Metro Exodus" die bisher grösste Spielwelt der Serie bieten.

Screenshot

Wie der Executive Producer Jon Bloch im britischen Official PlayStation Magazine verraten hat, wird "Metro Exodus" die bisher grösste Spielwelt der Serie bekommen. Es werden vier Städte geboten, die drei bis vier Quadratkilometer gross sind. Diese Städte werden mit Dingen und Aufgaben gefüllt sein, die für Abwechslung sorgen sollen.

Laut Jon Bloch darf man sich auf einen Mix aus klassischem "Metro"-Gameplay und Sandbox-Umgebungen mit viel mehr Freiheiten freuen. Ein Zug namens "The Aurora" wird den Protagonisten Artyom zu den verschiedenen Städten bringen, die alle ihre Besonderheiten und Gruppierungen aufweisen. "Metro Exodus" wird im Herbst 2018 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC erscheinen.

Quelle: gamerant.com

Kommentare