Games.ch

Bug löscht Inventar in Outriders

Fehlerbehebung wird in Aussicht gestellt

News Michael Sosinka

Es ist sehr, sehr ärgerlich, wenn man "Outriders" über viele Stunden spielt und plötzlich das gesamte Inventar gelöscht wird.

Screenshot

Ein fieser Bug kann in "Outriders" dafür sorgen, dass das komplette Inventar gelöscht wird. Der Fehler trat bereits in der Demo auf und es wurde davon ausgegangen, dass dieser behoben wurde, aber leider ist das nicht geschehen. Der Senior-Community-Manager Toby Palm teilte den Spielern auf Reddit mit, dass People Can Fly vor allem an der Stabilisierung der Server arbeitet, aber ein Fix für den Inventar-Fehler in Aussicht gestellt wird.

"Wir diskutieren derzeit die bestmöglichen Wege, um dieses Problem zu lösen und sicherzustellen, dass wir in der Lage sind, jedem zu helfen, der davon betroffen ist. Im Moment konzentrieren wir uns darauf, die Server zu stabilisieren," heisst es. "Wir sind immer noch dabei herauszufinden, ob der beste Weg eine Eins-zu-Eins-Methode des Kundensupport-Teams wäre (was vielleicht genauer wäre, aber viel länger dauern würde und in vielen Fällen nicht machbar wäre), oder ob wir (wie bisher) in der Lage sind, ein einmaliges Massenwiederherstellungsereignis über unser Backend laufen zu lassen."

Kommentare