Games.ch

Neuankündigung zu Prey geplant?

Erweiterung auf dem Mond angedeutet [Update 2: Mehr Hinweise]

News Gerücht Michael Sosinka

Vielleicht bereiten Bethesda und die Arkane Studios eine Erweiterung für "Prey" vor, die auf dem Mond stattfinden wird.

Screenshot

Update vom 18. März 2018: Es wurde noch ein Tweet veröffentlicht, der die Mond-Erweiterung für "Prey" anteasert. Im Hintergrund sieht man den 10. Juni 2018 als Datum. An diesem Tag findet die E3-PK von Bethesda statt. Wird es dort die Vorstellung geben?

Update vom 14. März 2018: In einem weiteren Tweet wurde die Mond-Erweiterung für "Prey" nochmals angedeutet. Dieses Mal sehen wir ein Terminal und Rauschen. Ausserdem heisst es: "a Great meMory: thRee thINGs caNNOt be lOnG hidden: the sun, the MOOn, AnD the tRuth." Wenn man die Grossbuchstaben nimmt und sie etwas umstellt, dann kommt "Good Morning Morgan" heraus. Das ist der Protagonist des Spiels.

News vom 3. März 2018: Möglicherweise planen Bethesda und die Arkane Studios eine Neuankündigung rund um den First-Person-Shooter "Prey", der im letzten Jahr erschienen ist. Über den offiziellen Twitter-Account wurde ein GIF veröffentlicht, das den Mond zeigt. Dazu folgender Text: "Do we really know what’s out there?"

Jetzt wird vermutet, dass "Prey" eine (Standalone)-Erweiterung bekommen könnte, die auf dem Mond stattfindet. So unwahrscheinlich ist diese Idee natürlich nicht, aber noch ist das nur eine Spekulationen. Warten wir einfach ab, ob es in den nächsten Tagen weitere Andeutungen oder sogar eine Ankündigung geben wird.

Kommentare