Games.ch

Rage 2 hat den Gold-Status erreicht

Bethesda nennt technische Details

News Michael Sosinka

Dem pünktlichen Release von "Rage 2" steht nichts mehr im Weg. Der Open-World-Shooter hat den Gold-Status erreicht.

Screenshot

Bethesda hat bestätigt, dass der Open-World-Shooter "Rage 2" den Gold-Status erreicht hat und damit fertiggestellt wurde. "Rage 2" wird am 14. Mai 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Darüber hinaus hat der Publisher einige technische Details genannt.

Grafik und FPS

  • Auf Xbox One und PlayStation 4 läuft RAGE 2 mit einer Bildratengrenze von 30 FPS. Geschwindigkeit ist für uns das Wichtigste, also ist diese Grenze auf Xbox One X und PlayStation 4 Pro auf 60 FPS hochgeschraubt. PC-Nutzer können jede Auflösung wählen, die ihr System unterstützt und stossen sich auch nicht den Kopf an irgendwelchen Bildratengrenzen.

Empfohlene PC-Systemanforderungen

  • Benötigt ein 64-Bit-Betriebssystem
  • Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 (64-Bit-Versionen)
  • Prozessor: Intel Core i7-4770 oder AMD Ryzen 5 1600X
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 1070 mit 8 GB oder AMD Vega 56 mit 8 GB
  • Festplattenspeicher: 50 GB verfügbarer Speicherplatz

Systemanforderungen für PC

  • Benötigt ein 64-Bit-Betriebssystem
  • Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 (64-Bit-Versionen)
  • Prozessor: Intel Core i5-3570 oder AMD Ryzen 3 1300X
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 780 mit 3 GB oder AMD R9 280 mit 3 GB
  • Festplattenspeicher: 50 GB verfügbarer Speicherplatz

Zusätzliche Grafikfeatures

  • Sichtfeldregler (50 bis 120 Grad)
  • HUD anzeigen (an/aus)
  • Fadenkreuz (Standard/Einfach/Ohne)
  • Bewegungsunschärfe (an/aus)
  • Tiefenschärfe (an/aus)
  • Unterstützung für ultrabreite (21:9) und superultrabreite (32:9) Monitore (PC)
Quelle: bethesda.net

Kommentare