Games.ch

Unestätigte Infos zu Resident Evil 8

Werwölfe, Chris Redfield & ein Schloss in den Bergen

News Gerücht Michael Sosinka

Auch wenn Capcom "Resident Evil 8" bisher nicht bestätigt hat, gibt es weitere Informationen zu dem Horrorspiel zu vermelden.

In der letzten Woche haben wir von einem Insider erfahren, dass "Resident Evil 8" wahrscheinlich noch sehr weit entfernt ist. Nun sind weitere Informationen aufgetaucht, die allerdings unbestätigt sind. Dem aktuellen Gerücht zufolge soll "Resident Evil 8", das aus der First-Person-Perspektive gespielt wird, eine Reihe von Orten umfassen, darunter ein Dorf und ein Schloss, wobei verschneite und bergige Regionen erwähnt werden.

Darüber hinaus werden die regulären Zombies ihr Comeback feiern und man wird es mit wolfsähnlichen Gegnern (Werwölfe?) zu tun bekommen. Weiterhin soll es einen schattenhaften weiblichen Feind geben, der den Spieler verfolgt und sich auflöst, sobald man darauf schiesst.

Sowohl Evan Winters als auch Chris Redfield werden für "Resident Evil 8" zurückkehren, so der Bericht. Chris erschien zuletzt in dem DLC "Resident Evil 7: Not A Hero" als spielbarer Charakter, was natürlich auch im nächsten Hauptteil der Fall sein könnte. Aber Vorsicht, das ist alles nur ein Gerücht.

Quelle: www.psu.com

Kommentare